Im Herzen für immer verankert

Ich blicke zurück auf das was war, unendlich viele kleine Momente und Erinnerungen. Manche beginnen bereits zu verblassen, andere sind so lebhaft, als sei es eben erst gewesen. Die Worte, die Farben, Gerüche, die Klänge in all diesen Moment, noch immer so nah bei mir. Das Gefühl, dass ich dabei hatte, es bleibt auf ewig bestehen. Einmal gespürt, für immer im Herzen verankert, jede Träne, jedes Lächeln, auf ewig ein Teil von mir. Nichts und niemand wird es je auslöschen können. Die vielen kleinen Momente, die mein Leben in den schönsten Farben hat leuchten lassen, doch ebenso die tiefe dunkle Schwärze, nichts kann die Gefühle auslöschen, wenn man sie wahrhaftig gefühlt hat. Manche lassen dich lächeln, einige lassen Tränen in die Augen. Doch keinen Moment, keine Erinnerung möchte ich je müssen. Ich bin ein Mensch, der gelebt und geliebt hat. Ich fühle, mehr als die meisten Menschen, intensiver, länger, ehrlich. Egal in welcher Art und Weise. All die Menschen, die ich je geliebt habe, sie sind immer ein Teil meiner Erinnerung, meines Lebens, ein Teil meiner Selbst. Manche sind schon längst verschwunden, andere sind geblieben. Sie kommen, sie gehen, sie bleiben. Doch jedes Gefühl, dass ich je gefühlt, ist auf immer in meinem Herzen verankert.

Meine liebsten Seelen. Wir alle haben nicht nur schöne, sondern auch schmerzliche Erinnerungen an die Menschen, die wir einst geliebt haben. Die schweren wollen wir am liebsten für immer verbannen. Doch sie sind ebenso ein Teil von uns, sie gehören dazu. Doch jeder Schmerz wird eines Tages leichter werden. Lasst die Tür zu eurem Herzen nie verschlossen.

In tiefer Liebe,

Eure Traumtänzerseele