Alles was ich bin, ist alles was ich zu geben habe

Ich bin kein einfacher Mensch. Ich kann unglaublich stark sein, doch im nächsten Moment unglaublich schwach. Es gibt Tage, da möchte ich am liebsten einfach nur bei dir sein, jede Minute verbringen mit deiner Anwesenheit. Doch oftmals ändert sich das Lächeln, du wirst es kaum merken. Dann möchte ich einfach nur davon laufen, vor dir, vor mir, vor der ganzen Welt. Dich genau dann, wenn ich dich von mir wegstoße, brauche ich dich am Meisten. Ich würde es dir nie sagen, dass du nicht gehen sollst, mich nicht gehen lassen darfst. Ich bekäme es nie über meine Lippen. Wenn ich dich am meisten brauche, versuche ich am meisten, mich von dir fern zu halten. Ich bin keine einfache Frau, das weiß ich selbst. Das Leben und die Liebe, all meine Erfahrungen, die vielen Momente, die ich durch leben musste, oder auch durfte, haben mich zu dem gemacht, wer ich heute bin. Ich bin stolz, auf mich, mein Wachstum, auf alles was ich geschafft habe, dass ich nie aufgegeben habe. Dass ich nach allem, was war, noch immer fähig bin, ehrlich und wahrhaftig zu lieben.

Wenn du lernst, mich trotz all meiner Narben, all meiner Eigenarten, ebenso zu lieben, genauso, wie ich bin, dann hast du einen Menschen an deiner Seite, der immer für dich da sein wird. Ich würde mit dir kämpfen, mit dir lachen, mit dir weinen. Ich wäre stets das für dich, was du gerade brauchst. Deine beste Freundin, dein Rückhalt, dein Zuhause, deine Geliebte, dein Mentor, dein Trainer, dein stiller Zuhörer. Ich würde zurückstecken, um für dich da zu sein. Ich wäre an deiner Seite, um dir immer das Gefühl zu geben, dass du nie alleine bist. Ich würde jeden Tag versuchen, dass du immer die beste Version deiner Selbst bist. Meine Liebe ist bedingungslos, ehrlich und wahrhaftig, vollkommen, ewig. Ich würde immer mit dir kämpfen, um unsere Liebe. Doch ich werde niemals darum kämpfen, dass du mich liebst.

Ich weiß mittlerweile, dass ich so, wie ich bin, genau richtig bin. Ich habe viel erlebt, viel gelernt. Nichts ist perfekt. Doch wenn du mich wirklich liebst, dann würdest du mich nie ändern wollen. All meine Eigenarten, würdest du dir nie anders wünschen, denn sie machen mich nun mal aus. Und genauso solltest du mich lieben. Genauso wie ich es bei dir tun würde. Ich stehe vor dir, reiche dir meine Hand, mit dem Schlüssel zu meiner Seele, meinem Herzen, all meiner Liebe, alles was ich bin, ist alles, was ich dir zu geben habe. Was wirst du tun?

In tiefer Liebe,

Deine Traumtänzerseele