Alles geschieht aus einem bestimmten Grund

Auch wenn wir vieles erst viel später verstehen, egal was passiert, es geschieht alles aus einem ganz bestimmten Grund. Schöne und ebenso schmerzhafte Erfahrungen, die uns helfen, zu wachsen, wir selbst zu sein, einen andern Weg zu finden. Es gibt viele Gründe warum es geschieht, wie es geschieht. Doch auf eines können wir vertrauen, nämlich dass es nur zu unserem besten sein wird. Manchmal geschehen Dinge, an denen wir innerlich zerbrechen, doch in Wahrheit wachsen wir daran. Ein Mensch verlässt uns, damit ein ander sich auf den Weg zu uns machen kann. Ihr habt eine Frage im Kopf und im Radio läuft ein Lied, welches genau dazu die passende Antwort liefert? Ja, es gibt keine Zufälle. Ihr denkt an einen ganz bestimmten Menschen und kurz darauf bekommt ihr eine Mail von ihm ? Ja, denn wir sind alle miteinander verbunden, einige schwächer und manch andere enorm stark. Ihr schreibt mit einer Person und errät, was gerade in ihm vorgeht, ohne dass er ein Wort darüber verliert? Ja, dann soll es so sein. Alles, was wir fühlen, fühlen wir dann, wenn wir es fühlen sollen. Wenn wir lernen, damit umzugehen, können wir die Zeichen erkennen. Vielleicht kennt ihr es ja auch, dass ein bestimmter Name euch immer wieder begegnet in eurem Alltag, ein bestimmtes Lied immer wieder läuft egal wo ihr seid. Es ist kein Zufall, hört in euch hinein, man will euch damit etwas sagen. Jede Begegnung, jeder Gedanke, nichts in unserem Leben passiert grundlos. Auch wenn es manchmal weh tut, verzweifelt nicht, denn es muss weh tun, damit sich etwas ändert. Denn nur so sind wir bereit, einen Schritt in eine andere Richtung zu gehen. Damit wir am Ende glücklich werden können.

In tiefer Liebe,

eure Traumtänzerseele