20.11.2018

Guten Morgen meine liebsten Seelen. Es tut mir leid, dass es im Moment etwas ruhiger geworden ist. Manchmal muss man einfach ein wenig Kraft tanken, da bleiben manche Sachen leider etwas liegen. Zuerst einmal möchte ich mich aber bei euch allen bedanken, für die lieben Worte und das schöne Feedback, was mich immer wieder erreicht. Jedes Mal wenn ich eure Zeilen lese, weiß ich wieder ganz genau, warum ich hier schreibe. Nämlich um euch zu zeigen, dass man nie allein ist mit all seinen Emotionen. Es gibt immer irgendwo jemand, der die gleichen Gedanken und Gefühle miterlebt hat, sie mit uns teilt. Daher freu ich mich jeden Tag von euch zu hören 😊

Erst gestern hat mich der Hilferuf einer lieben Freundin erreicht, welche in einer sehr misslichen Lage derzeit ist, ob ich ihr nicht die Karten legen könnte, weil sie Angst vor dem nächsten Schritt hat. Also hab ich mich mal eben schnell hin gesetzt und nach nem kurzen Impuls geschaut, den ich ihr mitgeben konnte. Ja sowas mache ich gern. Ich liebe es anderen Menschen helfen zu können, denn auch ihre Angst konnte ich ihr zum Glück nehmen.

Wenn euer Leben manchmal ausweglos erscheint, bittet andere Menschen um Hilfe. Es ist kein Zeichen von Schwäche, sondern von Stärke. Ihr seid nie allein.

In tiefer Liebe,

eure Traumtänzerseele