Wenn das Herz zu heilen beginnt

Liebste Seelen. Manchmal beginnt das Herz zu heilen. Ganz langsam, aber Schritt für Schritt. Jeden Tag ein klein wenig mehr. Nur die Liebe allein kann Wunden in uns hinterlassen, welche tiefer sind als jeder Abgrund der Welt. Wunden die nie gänzlich verschwinden, denn wir tragen sie als Narben auf unserem Herzen bis in alle Ewigkeit.

Und wenn wir lernen, Liebe anzunehmen, die uns in dieser tiefen Dunkelheit widerfährt, wird sie und helfen, unser Herz zu heilen, welches durch die Liebe brach. Wenn wir beginnen, trotz allem Schmerz, unser Herz wieder zu öffnen, und all das Schöne zu schätzen wissen, welches jeden Tag in unserem Leben wohnt, so erkennen wir die wahrhaftige Schönheit des Lebens.

Liebste Seelen, ich weiß wieviel Leid ihr alle in eurem Leben bereits erfahren habt, wie sehr ihr jeden Tag leidet. Dich egal wie sehr das Herz auch leidet, öffnet es noch ein klein wenig, damit ihr die Liebe in euer Herz lassen könnt, welche andere Menschen euch jeden Tag schenken möchten. Denn ihr wisst doch, Liebe hat so unendliche viele Farben und Formen, jede einzigartig und wundervoll.

In tiefer Liebe,

eure Traumtänzerseele