Herz und Kopf mal wieder

Was ist, wenn Herz und Kopf sich mal wieder streiten? Das Herz die  Hoffnung in sich trägt, sie leise flüstert. Doch der Kopf sagt, dass man sich irrt? Dass man nur sieht, was das Herz sich so sehr wünscht? Ein ewiger Kampf, der meist in Tränen endet, ohne eine Antwort, einen Sieg einer Seite errungen zu haben. Schlaflose Nächte, verworrene Träume, Schmerz und Hoffnung gleichermaßen. Ich kann mich in andere Menschen unendlich gut hinein fühlen, Ihnen Kraft und Stärke schicken, Mut, Hoffnung und auch den Schmerz in ihnen hervorrufen, wenn es nötig ist, ihn zu verarbeiten. Ich sehe und fühle ihre Emotionen und Gedanken. Doch geht es um mich, bin ich stets blind.

Hier kann ich mir selbst nie vertrauen. Wenn mich jemand nicht ausstehen kann, muss er es mir unmissverständlich sagen. Wenn ich nerve, was ja auch mal vor kommen kann, dann sag zu mir du nervst. Und wenn man mich gern hat, dann sag auch das zu mir. Ich fühle es nicht, geht es um mich. Das kann zwar manchmal ganz hilfreich sein, im normalen Alltag. Doch geht es um Freunde, Familie oder um die Liebe, dann wandele ich stets im Nebel, kann nichts sehen, nichts fühlen.

Denn hier sind Kopf und Herz ewig im Kampf. Doch sagst du mir deine Worte und meinst sie nicht ehrlich, werde ich es bald erfahren. Unaufrichtigkeit spüre ich recht schnell. Doch meist will man sie nicht sehen, verdrängt sie lieber. Man redet sich etwas schön. Kopf und Herz, ein ewiger Kampf um Freude und Leid.

Ich trage meine Gefühle gern ins Außen, doch wenn ich mir nicht sicher bin, was mich erwartet, schweige ich dennoch oft, da meine Angst vor Zurückweisung oft zu groß, meine Unsicherheit mich lähmt. Wie gern würd ich all die schönen Dinge sagen, welche mein Herz jeden Tag aufs neue schreibt. Doch ob der Moment, in dem ich sie auszusprechen vermag je kommt?

 

Liebste Seelen, Herz und Kopf bekriegen sich jeden Tag, da auf der einen Seite das Gefühl, auf der andern Seite das Denken steht. Auch ich muss lernen, dem richtigen Gefühl zu vertrauen.

In tiefer Liebe,

eure Traumtänzerseele