Gekentert…

Guten Morgen meine liebsten Seelen. Heute mal ein Text zu einem Lied, dass mir im Moment einfach nicht aus dem Kopf will.
Hier ist für euch Gekentert, von Schattenmann aus dem neuen Album Licht an. Würde mich freuen, wenn es auch ebenso gefällt.
Habt einen wundervollen Tag mit viel Liebe,
eure Traumtänzerseele.

Ich ging auf große Fahrt, um dich endlich zu finden

Meine Glückseligkeit, meinen inneren Frieden
Ich ließ mich einfach treiben im dunklen Meer der Gefühle
Gequält von Einsamkeit und dem Schmerz tief in meiner Seele
Verdammt, ich bin an dir gekentert
Verdammt, ich bin an dir ertrunken
Und nur ein Kuss von dir kann meine Rettung sein
Ja, nur ein Kuss von dir haucht mir neues Leben ein
Verdammt, ich bin auf Grund gelaufen
Verdammt, ich bin in dir versunken
Und nur ein Kuss von dir kann meine Rettung sein
Ja, nur ein Kuss von dir haucht mir neues Leben ein
Ich habe nie aufgehört dem Sturm in mir zu trotzen
Die tiefen Wellentäler der Sehnsucht zu kreuzen
Die Schotten dicht gemacht, das Ruder fest gehalten
Bei all dem Gegenwind versucht auf meinem Kurs zu bleiben
Verdammt, ich bin an dir gekentert
Verdammt, ich bin an dir ertrunken
Und nur ein Kuss von dir kann meine Rettung sein
Ja, nur ein Kuss von dir haucht mir neues Leben ein
Verdammt, ich bin auf Grund gelaufen
Verdammt, ich bin in dir versunken
Und nur ein Kuss von dir kann meine Rettung sein
Ja, nur ein Kuss von dir haucht mir neues Leben ein.

5 Antworten auf „Gekentert…“

  1. always i used to read smaller articles or reviews that also clear their motive, and that is also happening with this piece of writing which I am reading now.|

  2. Very nice post. I just stumbled upon your blog and wished to say that I’ve truly enjoyed browsing your blog posts. After all I’ll be subscribing to your feed and I hope you write again very soon!|

  3. Having read this I believed it was very informative. I appreciate you taking the time and effort to put this informative article together. I once again find myself spending a significant amount of time both reading and leaving comments. But so what, it was still worthwhile!|

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.